Unser Angebot richtet sich nur an Geschäftskunden*

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer firmen- und personenbezogenen Daten sehr ernst. Die ISERA GmbH verarbeitet firmen- oder personenbezogenen Daten, die beim Besuch unserer Web-Seiten inklusive unseres Online Shops erhoben werden, streng vertraulich und ausschließlich entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.

Nachfolgend erhalten Sie gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz Informationen über Art, Umfang sowie Zweck der Erhebung und Verwendung personen­bezogener Daten durch die ISERA GmbH.

Begriffe wie z.B. ²personenbezogene Daten², ²Verarbeitung², etc. werden nachfolgend entsprechend den Definitionen gemäß Art. 4 DSGVO verwendet.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

ISERA GmbH

Kreuzauer Str. 46

52355 Düren, Deutschland

Tel.: +49 (0)2421 972854-1

E-Mail: info@isera.de

Webseite: https://isera.de

Zugriffsdaten

Die ISERA GmbH erhebt aufgrund ihres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Webseite inklusive dem Online Shop und speichert diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Webseite ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Unsere Webseite inkl. unserem Shop können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website (siehe auch ²Zugriffsdaten²). Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Personenbezogene Daten erhebt, nutzt und gibt die ISERA GmbH nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in eine derartige Datennutzung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können; z.B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Personenbezogene Daten, die ISERA verarbeitet sind Ihr Name sowie die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular. Üblicherweise handelt es sich hierbei mit Ausnahme Ihres Namens um Daten des Unternehmens für welches Sie tätig sind oder in dessen Auftrag Sie handeln.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung der mit Ihnen vereinbarten Leistungen (Einkauf in unserem Online Shop, technische Beratung, o.ä.; vergl. Art. 6 Abs. 1 DSGVO) und zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Benutzerkonto

Um über den Online Shop der ISERA Bestellungen tätigen zu können, muss jeder Kunde ein passwortgeschütztes Kundenkonto einrichten. Dieses beinhaltet neben den von Ihnen eingegebenen Daten zu Ihrer Person und dem Unternehmen, für welches Sie tätig sind, eine Übersicht über getätigte Bestellungen sowie aktive Bestellvorgänge.

ISERA GmbH übernimmt keine Haftung für Passwortmissbrauch, sofern dieser nicht von ihr selbst verursacht wurde.

Bestellvorgang

Sämtliche Daten, welche Sie als Kunde im Rahmen einer Bestellabwicklung eingeben, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname
  • Firmenname/Firmierung
  • Firmenadresse (ggf. mehrere, falls z.B. Rechnungs- und Lieferadresse angegeben wurde)
  • USt-ID Nummer (falls von Ihnen angegeben)
  • von Ihnen gewählte Zahlungsart
  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister, z.B. Versandunternehmen, weitergegeben. Die Aufbewahrung Ihrer Daten erfolgt solange Ihr Kundenkonto besteht und solange dies gesetzlich geboten ist.

Bei der Nutzung unseres Online Shops haben Sie die Möglichkeit als Zahlungsart eine Zahlung per Kreditkarte auszuwählen. Sollten Sie sich hierfür entschieden haben, müssen Sie beim Check Out die Informationen zu Ihrer Kreditkarte eingeben. Die Abrechnung von Zahlungen per Kreditkarte erfolgt durch: heidelpay S.A. (R.C.S Luxembourg B 144133). Informationen über die Datenschutz­bestimmungen dieses Dienstleisters erhalten Sie unter: https://www.heidelpay.lu/de/heidelpay-sa/datenschutzerklaerung. Die ISERA GmbH erhält zu keinem Zeitpunkt Zugriff zu Ihren Kreditkartendaten.

Bonitätsprüfung

ISERA GmbH behält sich vor, eine Bonitätsprüfung vor Abschluss eines Vertrages durchzuführen. Zusätzlich zu einer Prüfung der in der Vergangenheit mit der ISERA GmbH durchgeführten Transaktionen und der Prüfung eventueller Änderungen Ihrer Daten beinhaltet dies die Einholung von Daten dritter Dienstleister. Die Auswahl des entsprechenden Dienstleiters, dem zu diesem Zweck die erforderlichen personenbezogenen Daten (Name und Adresse des Unternehmens) übermittelt werden, erfolgt von Fall zu Fall.

Cookies

Auf unsererInternetseite finden sog. Cookies Anwendung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an Ihren Browser übertragen werden. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die vom Web-Server an Ihren PC verschickt werden. Es kann sich hierbei um Sitzungs-Cookies handeln, die nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Oder es handelt sich um dauerhafte Cookies, die auf Ihrem Rechner verbleiben und es uns ermöglichen Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass die Annahme von Cookies prinzipiell verweigert wird oder Sie vorab über die Speicherung eines Cookies informiert werden. Für eine vollumfängliche Nutzung aller Funktionen unserer Website ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich Cookies zuzulassen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem PC gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Einsatz von Google Analytics

Zur Analyse der Webseitenbenutzung durch Nutzer nutzt unsere Webseite den Dienst ²Google Analytics², welcher von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst verwendet ²Cookies² – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf unserer Webseite greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche ISERA mit der Google Inc. geschlossen hat, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Webseitennutzung und der Webseitenaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt, ist jedoch nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

Darüber hinaus können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Webseite Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein ²Opt-Out-Cookie² herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies damit grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

SSL-Verschlüsselung

Zum bestmöglichen Schutz der von Ihnen übermittelten Daten setzt die ISERA GmbH auf ihrer Webseite eine SSL-Verschlüsselung ein. Sie erkennen SSL-verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink Ihres Browsers.

Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können durch diese Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Newsletter

Die ISERA GmbH bietet Ihnen einen Newsletter an. Zum Abonnieren des Newsletters muss eine valide E-Mail-Adresse angeben werden. Die Eingabe weitere personenbezogener Daten wie Name und Adresse sind optional. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Die von uns versandten Newsletter enthalten Informationen zu Neuigkeiten über die ISERA oder Neuigkeiten aus der Analytik-Branche, sowie zu neuen Produkten und Produktlinien im ISERA-Portfolio und zu aktuellen Rabattaktionen, etc.

Der Versand der Newsletter erfolgt durch den Dienstleister CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. Die Speicherung der Daten beim Dienstleister erfolgt anonymisiert. Informationen über die Datenschutz­bestimmungen des Versanddienstleisters erhalten Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/datensicherheit und https://www.cleverreach.com/de/datenschutz.

Es erfolgt keine Weitergabe von Daten durch den Dienstleister.

ISERA GmbH führt mithilfe der durch den Dienstleister erhobenen Daten eine statistische Auswertung jedes Newsletter-Versandes durch, bei welcher Öffnungsraten und Click-Raten von Newsletter und darin enthaltenen Links sowie deren zeitlicher Verlauf ermittelt werden. Die erhobenen Daten erlauben auch eine Zuordnung der individuellen Nutzung des Newsletters durch einzelne Abonnenten.

Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kann jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement gekündigt werden. Nach der Kündigung erfolgt umgehend Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Es erlischt gleichzeitig die Einwilligung in den Newsletter-Versand. In jedem Newsletter findet sich ein Link zur Kündigung.

Nutzerrechte

Jeder Nutzer hat das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über ihn gespeichert wurden. Es besteht außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung personenbezogener Daten. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern dies nicht einer behördlichen oder gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) entgegensteht, kann jeder Nutzer die Löschung seiner Daten verlangen. Von der ISERA gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer unserer Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zu jedem Zeitpunkt widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@isera.de

 

Zuletzt angesehen
#

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Telefonischer Rückruf.

#
#

Um Informationen zu unseren Preisen zu erhalten melden Sie sich bitte an:

#

Ihr Feedback an uns:

#
#
#
#
#